Vorschau-FRW

Vorschau / Übersicht
!!  Coronavirus bestimmt weiterhin unseren Sport  !!
12.01.21 - FKV - Friesensport - Bilder-Gallerie
23.01.21 - FKV - Coronaunterstützung - für Vereine
27.01.21 - FKV - MV erst im September 2021 (geplant)
 
|FKV-Kalender | KLV-Termine |Pokal: Männer Frauen | Mä IV+V|
   

Der Vorstand des Friesischen Klootschießerverbands will in naher Zukunft sein Konzept für die Europameisterschaften vom 26. bis zum 29. Mai 2022 vorstellen. Die Titelkämpfe in Schleswig-Holstein waren ursprünglich für das Himmelfahrt-Wochenende im Mai 2020 terminiert worden, mussten wegen der Pandemie aber schon zweimal verschoben werden.  Quelle NWZ WBö

 

Für die Werferinnen und Werfer stehen noch Qualifikationen in den drei Disziplinen Kloot-, Holland- und Eisenkugel an. Der FKV-Vorstand will Klarheit darüber schaffen, wie mit dem bestehenden Aufgebot und möglichen Neulingen um die Kaderplätze geworfen wird.

Bei den Jugendlichen fallen durch die coronabedingte EM-Verlegung hoffnungsvolle Aktive altersbedingt heraus. Die EM findet normalerweise alle vier Jahre statt. Jetzt müssen die Friesensport-Fans sechs Jahre warten. Die Heim-EM des FKV ist für 2024 im Kreisverband Esens in Neuharlingersiel geplant.

Die Verbände aus Italien und Irland haben ihre Bereitschaft dazu erklärt, zweimal innerhalb von zwei Jahren nach Deutschland zu reisen. Das sei dank Sponsoren finanziell möglich.

   

Heute 14 Gestern 13 Woche 106 Monat 429 Insgesamt 181497

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

© Wolfgang Niemeyer