Jahreshauptversammlung am Dienstag, 13.März 2018 im Dorfcafe, Wehdestr.97, 26340 Zetel

Presse... 

2018 03 13 FRW VorstJhvHelmut Tetz (Mitte) hieß alle anwesende Vertreter der Vereine willkommen und eröffnete die Versammlung. Weiterhin konnte er den Vorsitzenden vom Friesischen Klootschießerverband Jan-Dirk Vogts und den Vorsitzenden vom Landesverband Oldenburg (KLV) Helmut Riesner, sowie Wolfgang Böning von der Presse begrüßen.

Vogts (unten links) ließ nochmal den Feldkampf in Stollhamm Revue passieren. Verwies auf die deutschen Meisterschaften in Aurich und eine Positive Championstour.

KV FRW JHV 4 von 11Helmut Riesner (rechts) vom KLV stellte sich kurz als neuer Vorsitzender des KLV OL vor. Lange Zeit aus dem Friesensport raus gewesen und muss sich jetzt erst wieder so langsam einfinden. Er bevorzugt eine klare Aussprache und ist für jeden zu erreichen.

Beide wünschten der Versammlung einen guten Verlauf.

 

Tetz beglückwünschte Sören Bruhn zum Sportler des Jahres. Sören ist mittlerweile ein Förderer des Klootwerfens. Er ist im AA Kloot FRW und 3.Vorsitzender im KLV tätig. Gratulation an die Frauen von Schweinbrück zur Landesmeisterschaft und  den Männern von Grabstede zum 2.Platz in der Landesliga.

Unser Kreisverband besteht aus 14 Vereinen. Mit 2095 Mitgliedern. Nach Angaben des Kreissportbundes rangiert unser Sport, was Mitgliederzahlen angeht, auf dem 2. Platz. Sportlich gesehen  konnten wir mit unseren Leistungen zufrieden sein.

Mit dem heutigen Tage stelle ich mein Amt des 1. Vorsitzenden zur Verfügung endete Tetz seinen Bericht.

Sören Bruhn und Andre Mutzke informierten über die Arbeitsausschüsse. Der Versammlung lag der Bericht der Spielleiter Anke Thaden und Harald Albers vor. Aus Krankheitsgründen waren beide nicht anwesend.

Jens Fabrytzek gab einen Kassenbestandsbericht ab. Und Kassenprüfer Dirk lammers ließ den vorstand entlasten.

Die Neuwahlen ergaben das Uwe Jürgens zum Vorsitzenden gewählt wurde. Und Tetz stellt sich für ein Jahr als Zweiter zur Verfügung.

Der Kreis hat in diesem Jahr neben den eigenen Einzelmeisterschaften auch die Landeseinzel- und die FKV Einzelmeisterschaft auszurichten. Hier sind auch die Vereine gefragt.

KV FRW JHV 9 von 11FKV Ehrenteller, überreicht durch JD Vogts, für Helmut tetz für sein sein langjähriges Engagement im Boßel- und Schleuderballsport. Und seine immer freundschaftliche und loyale Art dabei. Stehender Applaus und ein 3 Faches "Fleu Herut"

Links Uwe Jürgens als neuer Vorsitzender.

 

Sören Bruhn (links) bedankt sich bei allen Helfern des KV FRW für die Helfertätigkeiten beim Feldkampf in Stollhamm und überreichte Allen ein kleines Präsent. Es waren leider nicht alle Helfer anwesend.

KV FRW JHV 5 von 11

   

Heute 0 Gestern 22 Woche 77 Monat 91 Insgesamt 177980

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

© Wolfgang Niemeyer