Vorschau-FRW

Vorschau / Übersicht
!!  Coronavirus bestimmt weiterhin unseren Sport  !!
12.01.21 - FKV - Friesensport - Bilder-Gallerie
23.01.21 - FKV - Coronaunterstützung - für Vereine
27.01.21 - FKV - MV erst im September 2021 (geplant)
 
|FKV-Kalender | KLV-Termine |Pokal: Männer Frauen | Mä IV+V|
   
 
Rainer Mennen ist gestorben. BILD: Wolfgang Böning
BILD: Wolfgang Böning - (NWZ 08.04.21)

BOCKHORN. (wbö) Der langjährige Geschäftsführer des Klootschießer-Landesverbands Oldenburg und Förderer des Heimatsports Rainer Mennen aus Bockhorn ist jetzt im Alter von 58 Jahren gestorben. Er hinterlässt Frau und Tochter.

Beruflich war Rainer Mennen bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen angestellt. Einen großen Namen hat er sich im Ehrenamt gemacht. Er wurde 2004 zum Geschäftsführer des Klootschießer-Landesverbands Oldenburg (KLVO) gewählt, dem im Oldenburger Land rund 15 000 Mitglieder in den Klootschießer- und Boßelvereinen angehören.

Die Boßel-Spielzeit 2021/2022 im Landesverband Oldenburg beginnt mit einem neuen Spielplan.

Der Friesische Klootschießer-Landesverband Oldenburg (KLVO) hat die Weichen für die Saison 2021/22 gestellt.

Der Vorstand des KLVO und die Vorsitzenden der sieben oldenburgischen Kreisverbänden einigten sich darauf, die Saison 2021/2022 mit einem neuen Spielplan zu starten. Der Abbruch der Punktspielsaison 2020/21 war im Februar nach einer Online-Konferenz mit dem Friesischen Klootschießerverband (FKV) und den Landesverbänden Ostfriesland und Oldenburg beschlossen worden.

weiterlesen...

Die Boßelsaison 2020/2021 ist abgebrochen worden. Darüber, wie es weiter geht, wird am 11. März erstmals offiziell beraten.
Quelle: NWZ Online, WBö

Sören Bruhn Vorsitzender KV Friesische Wehde:
„Über die weiteren Aktivitäten im Kreisverband kann jetzt noch kein Zeitpunkt genannt werden.“

weitere Meinungen:

   

Heute 2 Gestern 15 Woche 78 Monat 222 Insgesamt 182778

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

© Wolfgang Niemeyer